Weißes Lächeln in einer Stunde

Bleaching ist ein seit langem etabliertes Verfahren in der kosmetischen Zahnmedizin. Zoom! ist ein Bleichvorgang, der Verfärbungen von Zahnschmelz und Dentin aufhellt. Zahnstein und Beläge auf den Zähnen müssen zuvor jedoch gründlich entfernt werden.

Mit dem Zoom!-Zahnaufhellungssystem setzen wir auf eine wissenschaftlich bewährte und sichere Behandlungsmethode. In etwas mehr als 1 Stunde können Ihre Zähne in der Regel bis zu 8 Farbtöne heller werden.

Nach professioneller Reinigung der Zähne wird zunächst ein Schutz für das Zahnfleisch und die Lippen angelegt. Anschließend wird das Zahnaufhellungsgel auf die Zähne aufgetragen. Mit der Zoom! Lampe wird dann für jeweils 15 Minuten das im Gel enthaltene Wasserstoffperoxid aktiviert. Dieser Vorgang kann bis zu 4mal wiederholt werden. Anschließend werden Zahnfleisch und Lippenschutz wieder entfernt und noch ein Schutzgel auf die Zähne aufgetragen.

Die Zoom! Lampe erzeugt eine minimale Wärme, die von manchen Patienten als unangenehm empfunden werden kann. Während und nach der Behandlung können leichte Sensibilitäten auftreten. Diese verschwinden aber meist nach längstens zwei Tagen.